Gehen Sie zu Klassentreffen?

Das Schöne und auch Beunruhigende an Klassentreffen ist, dass man Menschen wiedertrifft, die einen – zumindest in Zeiten, als es noch stabile Klassenverbände gab – über viele Jahre sehr intensiv kennengelernt haben. Und die sehr genau wissen, ob das, was Sie heute beruflich machen, dem entspricht, was Sie sehr gut können und was Ihrem eigentlichen Talent entspricht.

Oder ob Sie bloß etwas ganz gut gelernt haben.

Ich kenne Menschen, die sich – obwohl im bürgerlichen Sinne sehr erfolgreich geworden – schämen zu sagen, was sie heute so machen.